Neu: AGMAV 'Round Tables'

für Mitglieder von Mitarbeitervertretungen

In einer neuen Form der ‚Round Tables‘ wollen wir die aktuelle Beratung der AGMAV für die Mitarbeitervertreterinnen und Mitarbeitervertreter ausbauen.

‚Round Tables‘ der AGMAV

Unter ‚Round Tables’ verstehen wir Runden der Diskussion und des Austausches zu aktuellen MAV-Themen anhand der neuesten Rechtsprechung mit Beratung und Information der MAVen zu ihren Aufgaben, Rechten und Pflichten (§ 55 Abs. 1 a MVG.Wü).

In kleinen Runden mit ca. 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer behandeln wir aktuelle Themen aus dem MAV-Alltag. Es wird jeweils ein Schwerpunktthema vorgegeben. Expertinnen und Experten (Juristinnen oder sonstige Referenten) führen in das Thema ein (ca. 20 Minuten), erläutern die rechtlichen Zusammenhänge und beantworten Fragen zu diesem Thema (Beratung). Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen sich aktiv ein, „wie diese Themen in den Einrichtungen von der MAV umgesetzt werden können“, wodurch interessante Diskussionen entstehen.

Die AGMAV hat die Erwartung, dass sich die anwesenden und mitarbeitenden Mitarbeitervertreterinnen und –vertreter innerhalb des eigenen Tisches einbringen und die Ergebnisse des Round Tables in ihre MAV-Arbeit hineintragen bzw. umsetzen. Wir wünschen uns Freude am gemeinsamen Handeln!


Es handelt sich um Beratung und Information zu den jeweiligen Schwerpunktthemen, nicht um Fortbildungen. Die entsprechenden Grundkenntnisse zu der behandelten Thematik werden daher bereits vorausgesetzt. Achten Sie daher bitte auf die jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen. Die Schwerpunktthemen, Termine und Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen auf den jeweiligen Links. Dort sind ebenfalls die jeweils geltenden Anmeldeformulare hinterlegt. Wir bitten um Beachtung der Teilnahme- und Anmeldebedingungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Anmeldungen.

Dienstbefreiung und Kostenersatz
Für die wegen Teilnahme an unserer Beratung versäumte Arbeitszeit und für die aus diesem Anlass entstehenden Kosten gelten § 19 Abs. 2 MVG.Wü und §§ 30 Abs. 2 und Abs. 4 MVG.Wü.

Teilnahmegebühr: jeweils 80,00 €
Eine Rechnung über die Teilnahmegebühr wird Ihrer MAV nach der Veranstaltung zum Einreichen bei der Dienststellenleitung zugeschickt.

Round Tables 2019

Termine & Themen

Round Table 11/2019

    Schwerpunktthema:          Die allgemeinen MAV-Wahlen 2020. Wie halten wir es im Bereich der Diakonie in Württemberg mit der ACK-Klausel?


Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs MVG I teilgenommen haben..

Ende dieses Jahres werden vom Diakonischen Werk Württemberg wieder allgemeine Neuwahlen der Mitarbeitervertretungen in den Mitgliedseinrichtungen für die Amtszeit 2020 – 2024 ausgeschrieben. Nach § 10 Abs. 1 MVG.Wü in der derzeit geltenden Fassung sind nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wählbar, die Glieder einer christlichen Kirche oder Gemeinschaft sind, die der ACK in Deutschland angeschlossen ist. Durch diese Regelung sind viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in unseren Einrichtungen beschäftigt sind und ohne deren qualifizierte Arbeit unser diakonischer Auftrag nicht erfüllt werden könnte, vom Amt der Mitarbeitervertretung ausgeschlossen.

Die Synode der EKD hat im Rahmen der jüngsten Novellierung des MVG.EKD, dem das MVG.Württemberg nachgebildet ist, die ACK-Klausel gestrichen. Die Gliedkirchen können diese Bestimmung für sich selbst anders regeln. Ob die Evangelische Landessynode in Württemberg noch in der verbleibenden Amtsperiode eine Änderung der betreffenden Bestimmung beschließen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar.

Welche Auswirkungen hat die ACK-Klausel auf Ihre MAV und Ihre Arbeit? Wie gehen Sie in der Einrichtung mit dieser Regelung um?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion mit Euch.

Termin:
Freitag, 22. November 2019
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 28.10.2019

Veranstaltungsort:
Diakonisches Werk Württemberg
Herbert Keller Haus Sitzungsraum 2
Heilbronner Straße 180
70191 Stuttgart

Interesse?
7. Round Table 11/2019  -  Freitag, 22. November 2019

RT 11/2019-A      


  09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 11/2019-B      


  13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular



Round Table 12/2019

 Schwerpunktthema:            „Kommen Sie mal hier rein, ich muss mit Ihnen reden!“



Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs AVR-Württemberg I teilgenommen haben und in deren Einrichtung AVR-Wü/TVÖD angewendet wird..

Vermehrt kommen Klagen von Mitarbeitervertretungen in der AGMAV-Geschäftsstelle an, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihrer diakonischen Einrichtungen zu sog. Personalgesprächen bei ihren jeweiligen Vorgesetzten kurzfristig und ohne Begründung „zitiert“ werden. Hier werden ihnen dann z.B. Vorhaltungen über Zeiten der Arbeitsunfähigkeit gemacht oder angeblich überlange Arbeitszeiten, die zu Überstundenzuschlägen führen würden, vorgeworfen etc.

Handelt es sich hierbei etwa um ein Personalgespräch? Müssen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter solche Gespräche über sich ergehen lassen? Was kann die MAV tun, um ihre Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen? Wie kann die MAV ein Klima der Angst und des Schreckens in ihrer Dienststelle durchbrechen?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion mit Euch.

 

Termin:
Mittwoch, 18. Dezember 2019
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 22.07.2019

Veranstaltungsort:
Diakonisches Werk Württemberg
Weckherlinhaus Sitzungsraum 2
Presselstraße 29
(Tiefgarage Heilbronnerstraße 180)
70191 Stuttgart

  

Interesse?
8. Round Table 12/2019 - Mittwoch, 18. Dezember 2019

RT 12/2019-A     


09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 08/2019-B     


13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular



Round Tables 2020

Termine & Themen

Round Table 01/2020

    Schwerpunktthema:          Bereitschaftsdienst nur zusätzlich zur regelmäßigen Arbeitszeit


Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs Arbeitszeit I teilgenommen haben, in deren Einrichtung AVR-Wü/TVÖD angewendet wird..

In diakonischen Einrichtungen werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege oder in der Betreuung zu unterschiedlichen Diensten und Schichtmodellen herangezogen. Arbeitszeit ist in unterschiedlichen Formen zu erbringen und wird auch unterschiedlich vergütet. Eine Sonderform der Arbeit ist der Bereitschaftsdienst, der nur anteilig vergütet wird. Das Bundesarbeitsgericht hat in einem aktuellen Urteil ausdrücklich klargestellt, dass Bereitschaftsdienst nur zusätzlich zur regelmäßigen Arbeitszeit und nicht anstatt der regelmäßigen Arbeitszeit angeordnet werden kann.

An unserem Round Table wollen wir eruieren, welche Bedeutung diese höchstrichterliche Entscheidung für die Arbeitszeitgestaltung in unseren diakonischen Einrichtungen hat und wie sie umgesetzt wird. Was ist unsere Interessenlage als MAV? Was wollen und können wir als MAV tun?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion.

Termin:
Freitag, 17. Januar 2020
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 13. Januar 2020

Veranstaltungsort:
Wohnstift Mönchfeld gGmbH
Flundernweg 14
70378 Stuttgart

Interesse?
Round Table 01/2020  -  Freitag, 17. Januar 2020

RT 01/2020-A      


  09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 01/2020-B      


  13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular



Round Table 02/2020

    Schwerpunktthema:          Gesund arbeiten – gut leben - Flexible Arbeitszeiten gesund gestalten


Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs Arbeitszeit I teilgenommen haben.

Die Zeit des Lebens ist begrenzt. Es lohnt sich also zu fragen, wie und wofür man die vorhandene Lebenszeit verwenden möchte. Die Erwerbsarbeit nimmt einen wesentlichen Anteil des Lebens ein – oft mehr, als den Mitarbeitenden lieb ist. Das Privatleben wird zugunsten der dienstlichen Verpflichtungen zurückgedrängt. Es gilt „den Laden am Laufen zu halten“, die Schicht zu besetzen und die Bewohner, die Patienten, die Jugendlichen bzw. die Klienten zu versorgen. Dabei werden die Belastungen durch zunehmende Arbeitsverdichtung immer höher.

Dies alles beeinträchtigt das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden. Mitarbeiter werden krank und geraten in ein Burn-out.

An unserem Round Table wollen wir Impulse für eine Diskussion geben, wie wir eine gesundheitsförderliche Arbeitszeit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreichen können. Was ist unsere Interessenlage als MAV? Was wollen und können wir als MAV tun?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion.

Termin:
Freitag, 14. Februar 2020
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 07. Februar 2020

Veranstaltungsort:
Evang. Gesellschaft e.V.
Haus der Diakonie Raum 164
Büchsenstraße 34/36
70174 Stuttgart

Interesse?
Round Table 02/2020  -  Freitag, 17. Januar 2020

RT 02/2020-A      


  09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 02/2020-B      


  13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular



Round Table 03/2020

    Schwerpunktthema:         Unbezahlte Arbeit in diakonischen Einrichtungen?


Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs Arbeitszeit I teilgenommen haben, in deren Einrichtung AVR-Wü/TVÖD angewendet wird..

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren diakonischen Einrichtungen schauen am Arbeitsplatz nicht auf die Uhr. Wenn ein Projekt fertig werden muss, arbeiten sie bis in den Abend, mit Laptop und Handy auch im Urlaub und am Wochenende. Wie wird diese Zeit erfasst, wie wird sie vergütet?

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren diakonischen Einrichtungen werden auch in ihrer privaten Zeit angerufen und sind erreichbar. Sie geben Auskünfte am Telefon oder kommen innerhalb kürzester Zeit ungeplant zum Dienst.

An unserem Round Table wollen wir eruieren, ob und in welchem Umfang es in diakonischen Einrichtungen unbezahlte Arbeit gibt. Welche Fälle von unbezahlter Arbeit gibt es in unseren Einrichtungen? Was ist unsere Interessenlage als MAV? Was wollen und können wir als MAV tun?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion mit Ihnen.

Termin:
Freitag, 20. März 2020
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 13. März 2020

Veranstaltungsort:
Paulinenpflege Winnenden e.V. Bibliothek
Linsenhalde 6
71364 Winnenden

Interesse?
Round Table 03/2020  -  Freitag, 20. März 2020

RT 03/2020-A      


  09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 03/2020-B      


  13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular



Round Table 04/2020

    Schwerpunktthema:         Grenzen der MAV-Arbeit - Die Haftung der MAV-Mitglieder bei Rechtsberatung


Für MAV-Mitglieder, die bereits an einem Kurs MVG.Wü I teilgenommen haben..

Rechtsberatung durch MAV-Mitglieder ist in der Praxis in den verschiedensten Konstellationen zu beobachten.

Aus Sicht der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen etliche Erwägungen dafür, sich mit individuellen Rechtsfragen aus ihrem Arbeitsverhältnis an ihre MAV oder an einzelne MAV-Mitglieder zu wenden. Die MAV vermittelt den Eindruck von arbeitsrechtlicher Kompetenz, zumal ihre Mitglieder aufgrund von AGMAV-Schulungen zumindest einen besseren Überblick in arbeitsrechtlichen Fragen haben als nicht mit MAV-Arbeit befasste Kolleginnen und Kollegen. Zudem hat die MAV aufgrund ihrer Arbeit einen intensiven Einblick in die Arbeitskonflikte der Einrichtung. Sicherlich spielt auch eine Rolle, dass die Kolleginnen und Kollegen der MAV leicht erreichbar sind und diesen gegenüber eine bedeutend niedrigere Zugangsschwelle besteht als gegenüber einem Rechtsanwalt oder den mit Rechtschutzaufgaben betrauten Angestellten der Gewerkschaft ver.di.

An unserem Round Table wollen wir die Funktion der MAV und Grenzen der Betätigung von MAV-Mitgliedern darstellen. Anhand von verschiedener Rechtsprechungsbeispielen werden die Schranken des Rechtsberatungs- bzw. Rechtsdienstleistungsgesetzes aufgezeigt. Was bedeutet dies für die MAV-Arbeit und die Solidarität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Was wollen und können wir als MAV-Mitglied tun?

Wir freuen uns auf eine interessante Diskussion mit Ihnen.

Termin:
Mittwoch, 22. April 2020
vormittags von 9.30 – 12.30 Uhr oder
nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 14. April 2020

Veranstaltungsort:
Seniorenzentrum Wiedenhöfer-Stift
Georg-Friedrich-Händelstraße 2
71083 Herrenberg

Interesse?
Round Table 04/2020  -  Mittwoch, 22. April 2020

RT 03/2020-A      


  09:30 - 12:30 Uhr Zum Buchungsformular

RT 04/2020-B      


  13:30 - 16:30 Uhr Zum Buchungsformular





 


© 2018  Timo Steiss   |   code&candy  |   Web  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018  Timo Steiss   |   code&candy  |   Web  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!